Affiliate-Marketing

Wie funktioniert Affiliate-Marketing?

Affiliate-Marketing ist als Teil des Online-Marketings eine Art des Provisionsgeschäfts, welches auf dem Prinzip der Vermittlungsprovision basiert. Doch, wie funktioniert das Ganze? Ein Webseitenbetreiber (Publisher, Affiliate) platziert auf seiner Plattform bzw. freien Werbefläche Werbelinks von Dritten, die die Intention haben entweder etwas zu verkaufen oder Mitglieder anzulocken. Derjenige, der die Werbung schalten möchte wird als Merchant oder Advertiser bezeichnet.

Falls der gesetzte Link zum Kauf oder Ähnliches geführt hat, wird eine Provision gezahlt. Die Abrechnung erfolgt dann entweder per CPC (Cost-per-Click) bei Klick auf die Werbung, per CPL (Cost-per-Lead) bei Kontaktaufnahme mit dem Kunden oder bei Verkauf per CPS (Cost-per-Sale). Durch den individuellen Code im Link kann man sehen, von welchem Affiliate der Besucher auf die Website kam. Während dieses Prozesses werden Parameter übertragen, die es möglich machen, zu tracken. In der Regel geschieht das via Cookie. Sobald der User das nächste Mal im Netz unterwegs ist, wird er mit Hilfe des Cookies wiedererkannt.

Fazit:

Mit einem Partnerprogramm empfiehlt man anderen Menschen Produkte oder Dienstleistungen eines Shops und erhält eine Provision dafür. Doch das geschieht auch nur dann, wenn sich die User dort kostenlos anmelden wie z. B. für ein Gewinnspiel oder in einem Shop etwas kaufen. Derartige Empfehlungen sind Affiliate-Links, die mit einer ID versehen sind, damit man die Links besser tracken kann.
An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass man bei der Auswahl der Anbieter vorsichtig sein muss, weil es auch hier schwarze Schafe gibt! Man sollte nur Anbietern, die aus Deutschland kommen vertrauen und idealerweise nur denjenigen, die schon bekannt sind.

Hier noch ein Video mit Erklärungen und Tipps für das Affiliate-Marketing:

Dem Video zufolge sind also Zanox, ClickBank und Digistore24 zu empfehlen. Wir hatten ja bereits Amazon und Affilinet kennengelernt und mit den fünf Anbietern hat man meiner Meinung nach eine gute Auswahl und sollte dann aus dem Bauch heraus entscheiden, welches Partnernetzwerk das Richtige ist.

Quellen:

Wikipedia

YouTube

http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/affiliate-marketing

http://www.superclix.de/geld-verdienen.php

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.