Auch die Unternehmenswelt ist eine Google

Google über alles!?

Google Produktwelt www.google.com

Google Produktwelt
www.google.de

Man stelle sich vor, Jungunternehmer J hat ein Startup-Konzept und ist auf der Suche nach einer erfolgversprechenden Realisierung des Projektes. Die ihn idealerweise auch noch finanziell absichern kann.

Nach der Statusbestimmung stolpert der Jungunternehmer bereits bei der Definition der Unternehmensziele über das große G. Bekanntheit aufbauen und Umsatz, respektive mehr Umsatz in naher Zukunft? Geht über mehr Klicks und mehr Verkäufe. Die werden generiert von mehr Besuchern. Und die finden das Unternehmen im Netz, in 90% der Fälle „gegoogelt“. Für den Markenauf und -ausbau fällt die Entscheidung zwischen organisch (Google Suche) und anorganisch generiertem (Google AdWords) Traffic.

Unter Online Marketing werden alle Maßnahmen übers Internet subsumiert, im Zentrum steht also immer eine Webseite. Um die zu finden, sollte die Zielgruppe in ihren Eigenschaften und Suchverhalten bekannt sein. Und mit Ausrichtung aller unternehmerischen Aktivitäten auf die Zielgruppe kommt wieder Google ins Spiel. Mit AdWords werden zielgruppenaffine Kampagnen mit relevanten Keywords entwickelt, ein CPC eingestellt und eine Click Through Rate zwischen 3% und 5% angepeilt. Je nach  Erfolg wird unser Jungunternehmer einzelne Kampagnen optimieren und die Webseite überarbeiten.

Nach positiver Entwicklung der Geschäftsfelder und Etablierung seines Internetauftrittes kann J Google AdSense in seine Strategie integrieren, dem Netzwerk Werbeplätze zur Verfügung stellen und damit Einnahmen generieren. Streuverluste können reduziert werden durch die Integration von Analytics, wodurch Merkmale der Zielgruppe noch schärfer umrissen werden können, Ausstiege minimiert und einen Abgleich mit der Strategie ermöglicht. Der Jungunternehmer begleitet so seine Kundschaft virtuell bis zur Ladentür, wo er sich verabschiedet und sich für den Einkauf bedankt. Im letzten Schritt seines Monitorings widmet sich J noch der Verbindung zwischen seinem Webauftritt und Google. Die Webmaster Tools bearbeiten seine Seite hinsichtlich Indexierung und zeigen Fehlerquellen auf, die die Google Bots identifiziert haben und die daraufhin optimiert werden.

 

Über Friederike Blackert

Alle Beiträge von Friederike Blackert
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

3 Kommentare

  1. Brenda Benninghoff

    Gute Zusammenfassung relevanter Google Produkte. Wenn du jetzt noch dein Bild verlinkst bin ich zufrieden 😉

    1 Frage noch:
    Fehlt im Titel noch ein Wort? „Auch die Unternehmenswelt ist eine Google“ klingt unvollständig

  2. Sehr gut zusammengefasst& auf den Punkt gebracht, danke!

  3. super klar und motivierend geschrieben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.