Ausstieg | Online-Marketing-Glossar

Unser Online-Marketing-Glossar hat in dem Zeitraum vom 11. bis zum 29. November 2014 25 Ausstiege verzeichnet. Bei einer Anzahl von Seitenaufrufen in Höhe von 233, macht das 10,73%.

Wie kann ich den Ausstieg vom Glossar reduzieren?

Als erstes würde ich versuchen, die Seite zu optimieren, um die Besucher zu binden. Nachdem ich mir die Seite mit dem Glossar nochmal angeschaut habe, fallen mir folgende Punkte auf, die man einer Optimierung unterziehen könnte:

  • Wichtig wäre zu sagen, was ein Glossar überhaupt bedeutet. Nicht jedem ist der Begriff Glossar eindeutig bekannt.
  • Als nächstes würde ich klar stellen, wer der Autor dieses Glossars überhaupt ist.
  • Ein weiterer Vorschlag wäre, eine Aufforderung („Call-to-action“) einzufügen, um die Glossareinträge zu kommentieren.
  • Bilder sagen grundsätzlich immer mehr als 1.000 Worte, deswegen wäre ein Bild zum Thema Glossar schön.
  • EIn Link zum nächsten Buchstaben am Ende der Seite, regt vielleicht an, weiterzublättern.

Grundsätzlich ist es immer passend, die Leute besser abzuholen, durch Bilder oder Leadtexte ins Thema einzuführen.

Viel Erfolg!

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.