Bannerformate auf westline.de: Skandinavische Naturmode statt Sportartikel

 

 

 

 Bannerformate bei westline: Naturmode vor dem Fußballforum

Bannerformate bei westline. Rechts der skyscraper.

Screenshot:  http://www.westline.de

Farbenorientiert über Fußball quatschen

Gelb ist nicht so meine Lieblingsfarbe, aber westline.de bietet ein ganz passables Fußball-Forum mit allerlei anderen, schönen Farben. Wer keinen ad-Blocker nutzt der kommt zusätzlich noch in den Genuss von Banner-Werbung. Westline.de bietet oben einen Fullsize Banner und einen Skyscraper auf der rechten Seite. Außerdem gibt´s ein Medium Rectangle oben rechts sowie etwas weiter unten zu sehen.

Nicht jedes der Bannerformate trifft die Zielgruppe

Zwar ist westline.de ein allgemeines Nachrichtenportal, doch spielt v.a. der Fußball aus der Region eine große Rolle. Mit Blick auf die Werbeinhalte und die erwartete Zielgruppe hätte ich an dieser Stelle eher Sportartikel oder Rasierer erwartet als Mode von Gudrun Sjoden. Na ja, hab mir die Klamotten mal angeschaut. War nix für mich dabei. Den BMW hätte ich wohl genommen, allerdings gucke ich am Wochenende lieber Fußball als mit dem Auto rumzugurken.

Blocker gegen Banner

Wer ehrlich ist, der wird es bestätigen: Bannerwerbung kann ganz schön nervig sein. Oder sie wird gar nicht bemerkt, ignoriert aus Desinteresse oder weil das Banner zu unauffällig daherkommt. Ziel dieser klassichen Art von Werbung im Internet muss es daher sein, erstens die richtige Zielgruppe zu erreichen. Was bringt zum Beispiel die Werbung einer Metzgerei auf einer Homepage, die sich in erster Linie an Veganer richtet? Das könnte im schlimmsten Fall sehr nachteilig für den Metzger wirken. Und für die bannertragende Seite…Zweitens sollte Bannerwerbung gut gemacht sein. Statische Bannerformate gibt es, dynamische oder rich media Banner. Letztere gewinnen immer mehr an Beliebtheit, da sie Interaktion zulassen und den Nutzer so auf die Seite ziehen können.

 

Gute Infomöglichkeiten im Netz

Wer sich noch näher über die verschiedenen Bannerformate informieren möchte, dem sei folgender Artikel ans Herz gelegt: Werbung optimieren im Internet

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.