Bootmobil im Test – Chance oder Risiko?

Das Produkt im Detail

Bei dem zu analysierendem Produkt handelt es sich um ein Amphibienfahrzeug, welches problemlos weite Strecken auf dem Wasser (Fluss, Meer) zurücklegen kann. Der Verkaufspreis liegt bei 2.000.000 Euro. Das Auto kombiniert den Komfort eines Klein-Wohnwagens für 2 Personen mit der Flexibilität eines Hausbootes.

Amphibienfahrzeug_am_Jökulsárlón_2011

Die SWAT- Analyse

Stärken:

  • erhöhte Mobilität
  • kombiniert 2 Fortbewegungsmittel

Schwächen:

  • Hochpreisig
  • Weniger Komfort als eine Jacht (zum Preisvergleich)
  • Wartungsintensiv

Möglichkeiten:

  • Neue Markterschließung
  • Bindung der Kunden durch Wartung/Reparaturservice
  • Neue Trendsetzung
  • Abhebung durch sportliches modernes Design

Risiken:

  • Kleine Zielgruppe (= Hochpreisig)
  • Umweltschädlich (= Trend E-Autos)
  • Eingeschränkte geographische Gegebenheiten (nur Sinnvoll in Küsten/ Gewässernähe)
  • Geringe Reparaturstätten
  • Markterfahrungen zeigten in der Vergangenheit keine hohe Akzeptanz auf dem Verbrauchermarkt
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.