Canopy & Stars – ungewöhnlicher Urlaub!

Canopy & Stars

Hier also meine Landingpage. Insperiert wurde ich durch den originalen Anbieter. Dort habe ich mich auch in Teilen der Bilder bedient. Daher hier die offizielle Angaben.

Quelle: http://www.canopyandstars.co.uk/britain/england/shropshire/walcot-hall/the-chapel

Und für jeden, der tatsächlich mal einen irre Urlaub machen will, die Hauptseite: http://www.canopyandstars.co.uk/

  • Jetzt Weihnachtsaktion sichern
  • Nur kurz verfügbar
  • Urlaub mit Seltenheitswert

 Die oben zu sehende Unterkunft nennt sich „The Chapel“. Wunderschön gelegen in einem großen Wald in Shropshire liegt diese Unterkunft 500 Meter von einem Parkplatz entfernt und ist nur zu Fuß erreichbar.

Ganz aus Naturholz und mit hohem Kompfort eingerichtet bietet sie Platz für bis zu vier Personen.

Weitere Infos unter:
http://www.canopyandstars.co.uk/britain/england/shropshire/walcot-hall/the-chapel

© 2010 – 2014 Alastair Sawday Publishing Ltd.

All rights reserved. Canopy & Stars and the Canopy & Stars logo are registered trademarks of Alastair Sawday Publishing Ltd.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

4 Kommentare

  1. Tolles Beispiel! Mich spricht die farbliche Gestaltung der Seite sehr an. Besonders schön finde ich den Hintergrund mit Holzmaserung. Der Callt-to-action-Button ist mir erst sehr spät aufgefallen, der könnte evtl. etwas knalliger sein.

  2. Mit der Bewertung bin ich ganz bei Fränze, wunderbar. Wie bekommt man denn den Call-to-action-Button über das Bild? Ich habs nur geschafft den als eigenen Bestandteil „reinzuziehen“, d.h. jeweils zwischen zwei andere Elemente der landing page.

  3. Kann ich nur zustimmen – sehr ansprechend. Den Call-to-Action-Button finde ich persönlich passend, aber Fränze hat recht. Bei einer richtigen Landing Page, die auf Buchungsabschlüsse zielt, ist der Button ggf. für viele User zu versteckt.

  4. @ Michael: Diese Landingpage wurde in InDesign erstellt. In Mail Chimp kannst du keinen Button auf einer Grafik platzieren. Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.