Wiki – mehr als nur schnell.

Wiki ist hawaiisch und bedeutet „schnell“. Als Wiki bezeichnet man Internet- und Intranetseiten, auf denen Inhalte von Benutzern erstellt, gelesen und verändert werden können. Das Ziel von Wikis ist es, gemeinschaftlich eine Wissenplattform zu einem oder mehreren Themen aufzubauen und allen interessierten Nutzern kostenlos zur Verfügung zu stellen. Jeder Nutzer … Weiterlesen

Foursquare | Jetzt Bürgermeister werden

Foursquare  ist die Königsdisziplin im Social-Network. Auf Twitter erzählt man der Welt da draußen was man gerade tut, bei Foursquare geht’s um das WO! Foursquare gehört zu den Location based Services. Mit dem Smartphone checkt man sich in Orte (Restaurants, Bars, Office..) ein oder legt diese einfach an. Wer die meisten Orte markiert – sich eincheckt – oder … Weiterlesen

Conversation Prism – Documents/Content | Google docs

Google docs – gemeinsamens Arbeiten an Dokumenten Google docs ist eine Textverarbeitung, die im Internet stattfindet. Gemeinsam können so mehrere Autoren an unterschieldichen Standorten, über die Welt verteilt 😉 an einem Dokument gleichzeitig arbeiten. Die Arbeiten der anderen kommentieren, lektorieren und korrigieren. Was man dafür braucht? einen Google-Account. Und dann … Weiterlesen

Crowdsourced content | Wikipedia & Co.

Crowdsourced Content? Was ist das? Crowdsourcing setzt sich aus den Wörtern „Outsourcing“ (engl. Auslagern) und „crowd“ (engl. Menge) zusammen. Aber eigentlich geht es ja völlig am Thema vorbei, einen Artikel zum Thema „Crowdsourced Content“ ganz alleine zu verfassen. Daher bediene ich mich ganz einfach mal bei Wikipedia – dem Beispiel … Weiterlesen

Reputation | XING und Linkedin

XING und Linkedin XING ist in Deutschland vermutlich die bekannteste Social Media Plattform für den Geschäftsbereich. Die Ausrichtung ist sehr national, was man schon an der Struktur der Nutzer erkennt. Von den insgesamt ca. zwölf Millionen Usern stammen um die 5,5 Millionen allein aus der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz). Reputation bezieht sich … Weiterlesen

Nachrichten austauschen über WhatsApp

WhatsApp ist ein internetbasierter Instant Messaging Dienst für den Austausch von Textnachrichten und Bild-, Ton- oder Videodateien über das Smartphone. Die Benutzer registrieren sich mit ihrer Mobiltelefonnummer, über die dann die Identifikation erfolgt, das heißt: Man wird nur den Usern als Kontakt angezeigt, die die Telefonnummer gespeichert haben. Umgekehrt kann … Weiterlesen

Erweiterungen für einen Kurznachrichtendienst: Twitter-Ecosystems

Der Kurznachrichtendienst Twitter ist neben Facebook eines der bekanntesten und beliebtetsen Social-Media-Tools. Bei Twitter hat man die Möglichkeit, in 140 Zeichen (vielleicht versehen mit einem Foto) seine Meinung, Gedanken oder was man sonst so der Welt mitteilen möchte, zu äußern. Twitter-Ecosystems Darauf aufsetzend gibt es Dienste (Tools, Anwendungen), welche entweder … Weiterlesen

Musik für alle!

Bekannte Musik-Streamingdienste Spätestens seit dem Vorwurf von Popsternchen Taylor Swift, kennt jedermann den Musik-Streamingdienst „Spotify“. Was die Plattform bietet und welche anderen Streamingdienste im Netz zu finden sind, lest ihr im Folgenden. Spotify wirbt mit dem grenzenlosem Hörgenuss aller Lieblingssongs. Mit Erfolg: Nach eigenen Angaben zählt die Community 50 Millionen Nutzer. … Weiterlesen

Pinterest | Wofür interessierst Du Dich?

 Jeder interessiert sich für irgendwas | Pinterest auch. Pinterest ist eine social media Platform, die die Interessen der Nutzer aufgreift bzw. durch diese entwickeln läßt. Interessierst Du Dich zum Beispiel für Hary Potter| Landschaftsplanung | Nageldesign | Hochzeitsideen | Familienfotos | Badezimmerwitze | Einstecktücher | Geschenkverpackungen | Trucks | … … Weiterlesen