Twitch | Das Live-Streaming Portal für Videospiele

twitch Logo

Bildquelle: Twitch.tv

Was ist Twitch?

Bei Twitch handelt es sich um ein Streaming-Portal, dass sich auf das Übertragen von Videospielen spezialisiert hat. Entstanden ist es als Kategorie von Justin.tv und wurde im Juni 2011 als Schwesterseite gelaunched. Im Jahr 2013 schauten monatlich mehr als 45 Mio. Zusschauer einen der 6 Mio. Streaming Kanäle, die von jedem angemeldeten Nutzer erstellt werden können. Die meistgesehenen Kanäle zeigen Spiele wie League of Legends, Dota 2 und StarCraft II  oder eines der großen E-Sport-Ereignisse z.B. die StarCraft II World Championship Series. Im August 2014 wurde Twitch für 970 Millionen US-Dollar von Amazon übernommen. Ähnlich wie bei You Tube, gibt es auch bei Twitch die Möglichkeit an einem Partnerprogramm teilzunehmen. Partner können in ihrem Stream Werbung einblenden lassen und erhalten dafür einen Teil der Werbeeinnahmen. Das amerikanische Unternehmen DeepField.com hat ermittelt, dass Twitch im Februar 2014 während den Tagesspitzenzeiten ca. 1,8 % des durch Unternehmen erzeugten Internet-Datenverkehrs der Vereinigten Staaten erzeugte und somit auf Platz vier hinter Netflix, Google und Apple liegt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.