Das Rundum Google Sorglos-Paket

Ich bin Betreiber einer Webseite, die über unterschiedliche und  seltene Reissorten informiert und diese auch verkauft. Die Seite boomt, denn ich habe ja meine Google-Dienste:

Die Suchmaschine von Google:

Bevor ich die anderen Dienste von Google in Anspruch nehme, steht als Erstes die organische Suchmaschinenoptimierung auf dem Plan. Das ist reine Fleißarbeit, aber hier kann auch das ein oder andere Tool helfen.

Google Adwords:

In Google Adwords schalte ich meine Anzeige und habe so eine zusätzliche Möglichkeit, User auf meine Produkte Aufmerksam zu machen. Zum Beispiel den Glam Wedding Pink Reis, der nicht nur als Angebot auf meiner Starttseite und im Shop zu finden ist. Denn ich habe parallel eine Kampagne gestartet und schalte Anzeigen in Google, die weitere Besucher auf meine Seite holt und den ein oder anderen zum Kauf anregt.

Google Adsense:

Meine Website hat sich mittlerweile auf dem Google-Markt etabliert. Daher möchte ich mit meiner Webseite durch Schaltung von Werbung auf meiner Seite zusätzlich Geld verdienen und biete daher selber Werbeplätze an. Hier unterstütz mich der Dienst Google Adsense.

Google Analytics:

Analytics ermöglicht mir, den Erfolg meiner Website zu beobachten und Fehler aufzuzeigen, die ich dann korrigieren kann. Stimmen die Besucherzahlen, wie hoch ist die Clickrate und die Ausstiegsrate? Alles Indizien, die mir den Erfolg oder Mißerfolg der Seite anzeigen. Hier sehe ich auch, ob sich mein Reis gut verkauft.

Google Webmaster Tools:

Dieses Tool unterstütz mich bei der richtigen Einstellung meiner Webseite und identifiziert Fehlerquellen. Hier kann ich auch einstellen, welche Seiten eher unwichtig für die Suchmaschine ist und kann sie im Index abwerten. Treten zum Beispiel irgendwelche Probleme beim Crawling meiner Seite auf werde ich einfach vom Webmaster Tool benachrichtigt.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.