Antwort auf: Hey Google,Finger weg von meinen Daten!

Startseite Foren Google Reportage | ARD Hey Google,Finger weg von meinen Daten! Antwort auf: Hey Google,Finger weg von meinen Daten!

#6137
tkapteina
Teilnehmer

aber das ist doch spätestens seit dem CCC in den 80gern so. wirklich schützen, kann man sich nicht, es sei denn, man würde alles ohne pc machen, da aber unsere gesellschaft mittlerweile so durchdigitaliert ist, wäre es utopisch, zu behaupten, dass das gehen würde. ebenso finde ich es auch nicht verwerflich, wenn die geheimdienste zugriffe auf relevante daten bekommen, da es weiterhin dem allgemeinwohl dient. jedoch finden gerade terrorgruppen immer wieder schupflöcher um verhältnismäßig unerkannt zu bleiben. ausserdem muss man auch bedenken, dass die geheimdienste jeden versuch vereiteln müssen, es aber nur einen anschlag braucht, um eine hysterie auszulösen.