Google…unendliche Weiten….

Startseite Foren Google Reportage | ARD Google…unendliche Weiten….

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #6144
    Vangelis
    Teilnehmer

    Das Google Imperium…nahezu Grenzenlos, nahezu perfekt, im Kosmos der Suchmaschinen und der Netzgemeinschaft.
    Google verbindet das unsichtbare Netz mit der Realität und erschafft uns in Sekundenschnelle die von der Suchmaschinen erforderten Informationen.
    Und rapide Informationsbeschaffung machte Google schnell beliebt, machte Google stärker und innovativer denn je.
    Google entwickelte sich zum Weltkonzern zum einer Tech-Macht mit Diensten, die für unseren Alltag fast selbstverständlich sind.
    Google macht es möglich und das sogar Kostenlos!!!
    Ist aber Google wirklich so gut, so heilig, so nah am Ideal des gerechten Rankings?
    Sind die Regeln sauber und klar, oder gibt es faule Tricks und Hintertür Methoden?
    Google selbst erscheint in der Öffentlichkeit bescheiden als ein schlichter Informationsapostel.
    Aber Google ist keine non-Profit-Organisation.
    Google ist ein monetäres Unternehmen, das kauft und verkauft trotz seiner kostenlose Dienste.
    Und dieses Kaufen und Verkaufen machte Google profitable, gab Google finanziellen Fluss und den Marktwert der größten Werbefirma der Welt.
    Ein mathematischer Algorithmus der sich entwickelt und entwickelt und zur einer unsichtbaren Macht geworden ist.
    Eine Macht die jeden, der in Sie investiert zur Nummer eins macht. Eine Macht die mit den eigenen Regeln je na belieben spielt…
    Ein Informationsimperium das unseren Alltag total verändert hat.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.