Gute Produkte setzten sich immer durch!

Startseite Foren Google Reportage | ARD Gute Produkte setzten sich immer durch!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #11751
    Schultze-Rhonhof
    Teilnehmer

    Und Goggle ist nun mal die beste Suchmaschine im Netz. Ich habe mehrmals mit Bing gesucht und es hat dreimal so lange gedauert, bis ich das gefunden habe, wonach ich suchte. Auch die Mischung aus gefundenen Einträgen und Werbung finde ich gut, da es immer sein kann, dass mich eine Anzeige zu einer Idee inspiriert, oder mir einen Gegenstand näher bringt, den ich gar nicht kannte. Niemals hätte ich mir vorstellen können, das Google Streetview in der Lage ist, fast alle Länder der Welt mit einer 360 Grad Kamera abzufilmen. Einfach gigantisch, ebenso wie Google Earth mit seinen Sattelitenbilder. Auch die Idee alle Bücher der Welt einzuscannen ist exorbitant genial. Ich denke die Zeit ist reif, dass sich die Persönlichkeitsgestaltung des Homo Sapiens aus dem privaten Egobewußtsein hin zu einem ins öffentliche umgestülpte Gemeinschaftsbewußtsein transformiert.

    #11768
    Schultze-Rhonhof
    Teilnehmer

    Die Digitale Welt hat eines offenbart. Der Mensch auf seiner Suche nach Ewigkeit findet im Netz die Möglichkeit, seine Spuren in der Geschichte der Menschwerdung zu hinterlassen. Dabei ist es dem Individuum ein Bedürfnis sein Selbst abbilden zu können und sich für andere sichtbar zu machen. Das Private und das Anonyme verschmelzen derart interessant im Internet, da die Möglichleiten der Interaktionen begonnen haben unser Leben zu bestimmen. Die Idee über die Suchmaschinen gefunden zu werden und zu finden und selbst ein Teil der Internet-Community sein zu können, fasziniert die kreativ ausgeprägte Seele des Menschen auf ihrer Suche nach Unsterblichkeit.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.