GoogleAdwords – Anzeigen für Pratchetts Neuerscheinung

Anzeigen: Terry Pratchetts neuer Roman über die Scheibenwelt ist da!

Für die Übung mit GoogleAdwords habe ich mich für die Onlinevermarktung der Neuerscheinung eines Bestsellersautor entschieden. Allerdings habe ich vorher nicht darüber nachgedacht, das man beim Buchmarketing keine Rabatte anbieten darf. Denn in Deutschland darf man für Bücher auf Grund der Buchpreisbindung, die gesetzlich festgelegt ist, keinen anderen Preis (nicht höher und nicht niedriger als der von den Verlagen festgelegte)  verlangen.

In einer Anzeige habe ich mich deshalb darauf beschränkt, einen 5-Euro-Gutschein zum Buchkauf dazu zu legen. Tolle Überschriften, mit 20% Rabatt, oder günstig wie nie, konnte ich daher leider nicht nutzen. :/

Die weiteren Anzeigen reizen jetzt tatsächlich nur noch Pratchett- und Fantasyfans, statt Schnäppchenjäger…

Beim nächsten Mal, denke ich mir leichter vermarktbare Produkte aus….

 

Über Laura

Laura Tegelkamp. Kontakt: laura.tegelkamp@gmail.com Xing: https://www.xing.com/profile/Laura_Tegelkamp?sc_o=mxb_p Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.) Universität Duisburg-Essen Arbeitsschwerpunkte: Unternehmenskommunikation, PR- und Öffentlichkeitsarbeit
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.