Auto zu Wasser und zu Land | SWOT-Analyse

SWOT Analyse

Bei einer SWOT Analse werden Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken eines Produkte, Angebot oder einer Dienstleistung diskutiert. Hierdurch werden Handlungsansätze geschaffen und eine Strategie zu entwickeln oder weiterzuführen.

Die neue Form der Mobilität  – ein Auto zu Wasser und zu Land?

Auto zu Wasser und zu Land

Auto zu Wasser und zu Land

Diese SWOT Analyse betrachtet ein Auto welches problemlos weite Strecken auf dem Wasser (Fluss, Meer) sowie auf der Straße zurücklegen kann. Der Preis des Autos beträgt 2 Mio. Euro. Also ein Auto zu Wasser und zu Land.

 

 Stärken:

  • absolutes Alleinstellungsmerkmal als Auto zu Wasser
  • äußerste Flexibilität in der Mobilität über Wasser und Land- Alternative zu allen herkömmlichen Verkehrsmitteln
  • Langstreckenalternative zum Flugzeug / Bahn aufgrund der Reichweite
  • Lang- und Kurzstreckenalternative zum Auto / Bus
  • Günstige Anschaffung im Vergleich zum Flugzeug
  • individuelle Nutzung und Gruppennutzung möglich
  • optimale Kombination von Wasser- und Landwegen
  • Vermeidung von Staus und Verkehrsengpässen möglich
  • Schnellere Zielerreichung als mit dem Auto über lange Strecken

Schwächen:

  • Anschaffungspreis im Vergleich zum Auto sehr hoch
  • Nur für ausgewählte Zielgruppen interessant
  • Privathaushalte fallen als ZG größtenteils weg
  • Hohe Markteintrittskosten, da die Infrastruktur erst geschaffen werden muss, wie zum Beispiel Häfen oder Furten, um das Wasser zu befahren.
  • Der Bekanntheitsgrad muss schnell gesteigert werden
  • Konkurrenz zum klassischen Auto und zum Bootsverkehr im Wasser
  • Komplizierte Technik, fehlendes Werkstättennetz für schnelle Hilfe, teure Ersatzteile

Chancen:

  • Als Markpionier kann ein absolutes Alleinstellungsmerkmal platziert werden
  • Das Wasser/Land Auto kann sich als Transportmittel der Zukunft etablieren
  • Aufbau einer großen Zielgruppe im gewerblichen Bereich, die auf Mobilität angewiesen ist
  • Unsterstützung aus Politik und Wirtschaft
  • aktuelle Infrastrukturprobleme können gelöst und Knotenpunkte entlastet werden
  • positive Resonanz  und Neugier von Endverbrauchern durch die Entwicklung von etwas Neuem
  • Verwirklichung von Kindheitsgeschichten kann eine große Fangemeinde aufbauen

Risiken:

  • Gefahren als Marktpionier ergeben sich- Das Amphicar aus den 60iger Jahren ist gescheitert.
  • Der Cargolifter Ende der 90iger ist gescheitert.
  • Bei Erfolg könnten Frühe Folger die geschaffene Infrastruktur für einen günstigen Markteintritt nutzen.

 

Lust auf eine Probefahrt? Was Sie vorher beachten sollten finden Sie hier. Sonst kann es teuer werden!

Bildquelle: http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/9/3/0/7/5/Studie-Rinspeed-Splash-729×486-90d82b10e7972afb.jpg

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.