wer-weiss-was? Hilfestellung für (fast) alle Lebenslagen!

http://www.wer-weiss-was.de/assets/images/logo_www.png (Quelle: http://www.wer-weiss-was.de/)

Zu Beginn einige Infos vorab: wer-weiss-was.de ist eine Frage-Antwort-Plattform, die es seit 1996 gibt. Grundgedanke der Plattform ist, dass die Nutzer ihr Wissen austauschen. Wenn man registriert ist, kann man Fragen an andere Nutzer stellen, die sich selbst in bestimmte Kategorien einteilen wie Interessierte, Anfänger, Fortgeschrittener oder Experte. Durch diese Selbsteinschätzung besteht natürlich die Gefahr des Überschätzens; man kann sich nicht sicher sein, dass man es wirklich mit einem Experten zu tun hat. Man kann natürlich auch die Fragen der anderen Nutzer beantworten. Das Themenspektrum ist breit gefächert: von Musik und Film über Wohnen bis Internet und Hardware. Man hat auch die Möglichkeit als unregistrierter User an dem breiten Wissensschatz teilzunehmen. Die bereits gestellten Fragen und die gegebenen Antworten sind für jeden einsehbar und auch im moderierten Forum finden die User eine Vielzahl von Beiträgen zu diversen Problemen. (Definition angelehnt an Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Wer-weiss-was.de )

Wer weiß was über Waschmaschinen?

Da meine Waschmaschine kürzlich kaputt gegangen ist und meine Küche unter Wasser stand, brauche ich dringend eine Neue. Das neue Gerät will ja auch korrekt angeschlossen sein. Auf wer-weiss-was.de gebe ich in das Suchfeld ‚Waschmaschine anschließen‘ ein. Ich werde mit 227 Treffern belohnt. Nicht Alle haben das gleiche Problem wie ich, manche Fragen sind noch sehr viel spezifischer. Deshalb muss ich auch lange suchen, um eine eindeutige Antwort zu finden. Der Versuch, Antworten über das Forum zu bekommen, ist so gut wie aussichtslos. Es gibt einfach viel zu viele Fragen rund um das Thema Waschmaschine.

Fazit: In meinem Fall komme ich bei einer einfachen Suchmaschinen-Suche wahrscheinlich eher zum Ziel. Bei besagter Suche werden mir auch Videos und Bilder angezeigt, die das Ganze veranschaulichen. Aber dennoch würde ich schon immer mal wieder auf wer-weiss-was.de vorbeischauen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.